Dmitrij Kitajenko
c) Remy Franck

Was es heißt, eine Komposition horizontal, also mit einer musikalischen Linie ganzheitlich umfassend zu erleben und nicht vertikal, wie viele Taktschläger sie gestalten, das hat Dmitrij Kitajenko in der Kölner Philharmonie in einem großen Programm mit russischer Musik gezeigt, aus dem auch eine CD-Produktion entstehen soll. Remy Franck berichtet. Read More →

Kirill Karabits
Photo: Sussie Ahlburg

Die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung des ukrainischen Dirigenten Kirill Karabits am Deutschen Nationaltheater Weimar sind  gescheitert. Das meldete die ‘Thüringische Landeszeitung’. Read More →

Mit einer Aufführung von Bachs h-Moll-Messe endete gestern das Bachfest Leipzig 2018. In den 161 Veranstaltungen des zehntägigen Festivals wurden über 79.000 Besucher gezählt, mehr als jemals zuvor in der Festivalgeschichte. Read More →

Gennady Rozhdestvensky

Der russische Dirigent Gennady Rozhdestvensky ist am gestrigen 16.Juni in Moskau im Alter von 87  Jahren gestorben. Rozhdestvensky studierte am Konservatorium Moskau beim Pianisten Lev Oborin. 1951 gab er sein Debüt als Dirigent bei der Aufführung von Piotr Tchaikowskys Ballett ‘Der Nussknacker’ im Bolschoi-Theater. Read More →

Piotr Tchaikovsky

Two publishing houses, MPI Music Production International (Chelyabinsk) and Schott Music Publishers (Mainz) announced a German-Russian cooperation agreement for the Academic Edition of the Complete Works by P.I. Tchaikovsky. The project is said to receive full moral and financial support from the Russian state.  Comprising about 120 volumes, this edition will be a big project. The first volumes will be published in 2018. Read More →

Photo: Marco Borggreve

Über 1.000 begeisterte Teilnehmer kamen in den letzten beiden Jahren im Rahmen des ‘Symphonic Mob’ des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) auf der Piazza der ‘Mall of Berlin’ zum gemeinsamen Musizieren zusammen. Nun wird schon die Fortsetzung angekündigt. Read More →

Der Dirigent, Festival-Gründer und Umweltaktivist Enoch zu Guttenberg ist tot. Er starb am Freitagmorgen in München im Alter von 71 Jahren, nach kurzer, schwerer Krankheit. Als « Musiker, Kämpfer, Enthusiast » hat er sich selbst bezeichnet. Read More →

Lucilin
© Jean Huot

Lucilin, the Luxembourg based ensemble for contemporary music has announced that in 2017 it reached 16.000 visitors through 42 performances (16 in Luxembourg, 26 abroad). 22 concerts were sold out. Read More →

Staatsoper Wien

Der österreichische Bundesrechnungshof hat in einem Bericht scharfe Kritik an der Wiener Staatsoper geübt. Moniert wurde vor allem die Überlassung von Kartenkontigenten an Kartenbüros. Diese sei « intransparent und unwirtschaftlich », sagt der Bericht und empfiehlt, das gesamte System der Kartenvergabe neu zu ordnen und dabei auch eine völlige Einstellung der Vergabe von Kartenkontingenten an Reise- und Kartenbüros zu erwägen. Read More →

Paavo Järvi
(c) Sébastien Grébille

Ein reines Brahmsprogramm hatte die ‘Deutsche Kammerphilharmonie Bremen’ unter der Leitung ihres Chefs Paavo Järvi in die Luxemburger Philharmonie mitgebracht, das durch die beiden Solisten Christian und Tanja Tetzlaff im Doppelkonzert mitgeprägt wurde. Dass Paavo Järvi auch einen Hauch des Geistes seiner estnischen Heimat eingewoben hat, hat Uwe Krusch für Pizzicato herausgehört. Read More →

  • Pizzicato

  • Archives