Aus Protest gegen die ECHO-Verleihung an die antisemitisch agierenden Rapper Kollegah und Farid Bang gibt auch der Dirigent Enoch zu Guttenberg seinen Preis zurück.

JoAnn Falletta
Photo: Mark Dellas

JoAnn Falletta, 64, announced yesterday that she will end her tenure with the Virginia Symphony in June 2020. Falletta took the over this job in Norfolk in 1991, plans to lead the symphony through its centennial in 2020. Falletta also serves as music director for the Buffalo Philharmonic Orchestra.

 

Igor Levit
(c) Felix Broede

Weil in dem sowohl an Klassik- als auch an Pop-Musiker vergebenen ECHO-Preis die Rapper Kollegah und Farid Bang ausgezeichnet wurden, denen vorgeworfen wird, antisemitische Parolen zu äußern, haben das ‘Notos Quartett’ und auch der deutsch-russische Pianist Igor Levit ihre Auszeichnung zurückgeben. Read More →

Der Mozartpreis 2018 der Sächsischen Mozart-Gesellschaft geht an den Oboisten der Robert-Schumann Philharmonie Chemnitz, Ekkehard Hering. Wie die Vereinigung heute mitteilte, wird damit das Engagement des 56-Jährigen für das städtische Musikleben gewürdigt. Er setze sein Netzwerk für einen kulturell-musikalischen Anspruch über den Tellerrand hinaus ein, wobei Bach, die barocken Zeitgenossen und Mozart im Fokus stünden. Read More →

The Academy of Ancient Music (AAM) has appointed principal player Bojan Cicic as Leader of the orchestra. Cicic says: “Over the past five years in which I have worked as a principal player, the orchestra has become very much like a family. I believe we have formed friendships that will last a lifetime. Filling the space left by Pavlo Besnosiuk’s superb leadership will be a significant undertaking, but I look forward to giving my utmost to continue making the best possible music for AAM’s global audience.” Read More →

Das Internetmagazin Pizzicato hat am gestrigen 16. April die Marke von 10.000 online gestellten Artikeln überschritten. Die 10.000 Artikel begreifen 3.653 Schallplattenrezensionen (Audio & Video). Read More →

Fabio Biondi

Italian conductor Fabio Biondi (*1961), known as a specialist of the Baroque repertoire, has resigned as musical director of the Palau de les Arts, according to sources from the Valencian opera house. He shared this position for nearly three years with Italian conductor Roberto Abbado. The resignation follows a vote of non-confidence by the musicians of Palau de les Arts.

Solistes Européens Luxembourg & Christoph König
(c) François Zuidberg

Die Portraits von Ludwig van Beethoven, Louise Farrenc und Robert Schumann zieren das Deckelblatt der Saisonbroschüre des Orchesters ‘Solistes Européens Luxembourg’. Das ist bezeichnend für die Programme der internationalen Luxemburger Formation, die sich nicht auf Mainstream-Repertoire konzentriert, sondern dieses immer mit spannenden Neuentdeckungen aufmischt, darunter eben die Werke von Louise Farrenc – eine erste CD mit Symphonien  der französischen Komponistin ist gerade bei Naxos veröffentlicht worden. Read More →

Christoph König

Der deutsche Dirigent Christoph König hat seinen Vertrag als Chefdirigent des Orchesters ‘Solistes Européens Luxembourg’ vorzeitig um drei Jahre verlängert. Sein aktueller Vertrag laufe bis 2019, der neue von 2019 bis 2022, teilte der Intendant des Orchesters, Eugène Prim, heute in der Luxemburger Philharmonie bei der Programmvorstellung der Saison 2018/19 mit. Read More →

Kent Nagano
Photo: Broede

Der amerikanische Dirigent Kent Nagano (66) wird heute in Hamburg mit dem vom ‘Comité Champagne’ aus Epernay gestifteten ‘Champagne-Preis für Lebensfreude’  ausgezeichnet. Read More →

  • Pizzicato

  • Archives